Ein toller neuer Auftraggeber - die SPORTHILFE

Zum ersten Mal habe ich am 13.4.2014 für die Deutsche Sporthilfe eine Veranstaltung moderiert.

 v.l. Willi Holdorf, Ole Bischof, Mo Fürste, Markus Deibler, Matthias Killing

v.l. Willi Holdorf, Ole Bischof, Mo Fürste, Markus Deibler, Matthias Killing

Als Institution setzt sich die Stiftung Deutsche Sporthilfe seit vielen Jahrzehnten für die Förderung des deutschen Spitzensports ein. Über 40.000 Sportlerinnen und Sportler sind seitdem gefördert worden.

Besonders freue ich mich, dass ich die Stiftung nun mit meiner ehrenamtlichen Arbeit als Moderator unterstützen kann. 

Beim Sporthilfe Gold Club in Hamburg waren u.a. die Olympiasieger Ole Bischof (Judo), Willi Holdorf (Zehnkampf) und Moritz Fürste (Hockey), aber auch der Handball-Weltmeister Henning Fritz zu Gast. In einer interessanten Talkrunde berichteten die Sportler aus ihren Karrieren und über die Chancen, die sie dank der Sporthilfe hatten.

Ich freue mich schon auf die nächste Aufgabe: am 16.5.2014 moderiere ich die Verleihung der goldenen Sportpyramide im Berliner Hotel Adlon.

Alle Infos zur Deutschen Sporthilfe gibt es HIER